Teutonia SuS bestätigt Landesliga-Neuzugang für kommende Saison

Waltrop, 04.04.2024 – Mit Torhüter Kevin van Holt vom SV Dorsten-Hardt gibt Teutonia SuS den ersten Wechsel zur kommenden Saison bekannt. Der bisherige Landesliga-Keeper wechselt aus privaten Gründen zum Saisonstart in die Kreisliga A nach Waltrop.

Warum ein Landesligist in die Kreisliga wechselt? Die Waltroper Zeitung hat ein Interview mit dem 32-Jährigen geführt (Link: siehe unten).

Der übrige Kader von Teutonia SuS wird größtenteils bestehen bleiben, wie Sportdirektor Pierre Bendig bereits im Vorfeld bestätigte.

Jetzt zugehörige Artikel in der Waltroper Zeitung lesen (Abonnement erforderlich):

Teutonia SuS Veranstaltungen 2024

Liebe Freundinnen, liebe Freunde des Teutonia SuS 20/58 e.V.,

das Veranstaltungsteam hat euch alle bisher bestätigten Termine für das Jahr 2024 zusammengestellt.

Nachfolgend findet ihr die entsprechende Übersicht. Wir freuen uns darauf, euch alle bei unseren Events zu sehen und gemeinsam ein tolles Jahr 2024 zu erleben.

Klickt auf das Bild, um die Datei in voller Größe aufzurufen.

Gemeinsam geht’s in ein neues Jahr

Liebe Freundinnen, liebe Freunde,

das Jahr 2023 hat uns allen, ob sportlich, privat, politisch oder gesellschaftlich, denkwürdige Momente beschert. Manche bleiben in Erinnerung – in guter oder schlechter.

Wir bei Teutonia wünschen uns, vor allem aber unseren Freundinnen und Freunden, Partnerinnen und Partnern, Mitgliedern, Fans, Spielerinnen und Spielern, ein hervorragendes Jahr 2024 – mit vielen, tollen Erinnerungen, die uns lange im Gedächtnis bleiben.

Veränderung steht im neuen Jahr auf unserem Banner. Den Anfang konnte bereits unser vollständig modernisiertes und renoviertes VER1HEIM machen , das in neuem Glanz als für Feierlichkeiten jedweder Art zur Verfügung steht (hier mehr erfahren).

In die Liste der Veränderungen einreihen wird sich auch unsere Website. Wir alle bei Teutonia sind der Meinung, dass wir gemeinsam Großartiges erreichen können. Daher werden wir unsere Website von Grund auf erneuern – mit vereinten Kräften von Fachleuten innerhalb des Vereins. Vereine leben vom Ehrenamt und dem Engagement ihrer Mitglieder. Wir freuen uns, dass wir bei Teutonia SuS Waltrop so viele motivierte Helferinnen und Helfer im Ehrenamt begrüßen dürfen. Die Arbeiten an der neuen Website werden gleich zum Jahresanfang 2024 starten und spätestens bis zur Vorstellung im Rahmen der Jahreshauptversammlung Anfang März abgeschlossen sein.

Unsere „Erste“ beginnt das neue Jahr

Der sportliche Start ins neue Jahr beginnt für unsere „Erste“ mit dem Trainingsauftakt und somit dem Ende der Winterpause am Donnerstag, den 11. Januar 2024. Zehn Tage später, am Sonntag, den 21. Januar 2024 um 14:30 Uhr, starten unsere Jungs zu Hause am „SpoNo“ mit der Vorbereitung in Form eines Freundschaftsspiels gegen FC 96 Recklinghausen. Ebenfalls ein Heim- und zugleich ein Spitzenspiel ist das erste Ligamatch in der Kreisliga A2 am Sonntag, den 25. Februar 2024 (Anpfiff: 15:15 Uhr) gegen SF Stuckenbusch (aktuell Platz 3).

Auch die „Zweite“ startet wieder

Am 18. Februar 2024 um 15:00 Uhr startet unsere zweite Garnitur von Tabellenplatz 14 die Aufholjagd. Unsere „Zweite“ gastiert beim Tabellenführer FC 26 Erkenschwick.

Das gesamte Teutonia-Team wünscht euch allen einen tollen Start in ein sicherlich in vielerlei Hinsicht spannendes Jahr 2024. Rutscht gut rein, feiert schön und bleibt gesund! Wir sehen uns am „SpoNo“